Red Bull unter den 500 wertvollsten Marken der Welt

7,1 Milliarden US-Dollar: Vor Heineken, Budweiser und Nescafe


Als einziges österreichisches Unternehmen ist der Energy-Drink-Hersteller Red Bull heuer erneut im Ranking der 500 wertvollsten Marken von Brand Finance zu finden. Im Vergleich zum Vorjahr ist das Unternehmen allerdings deutlich nach hinten gerutscht. Red Bull verlor 15 Plätze und rangiert 2020 auf Rang 282. Unter den Getränkeherstellern sind nur Coca Cola, Pepsi und Corona im Ranking vor dem Red Bull Konzern.

Red Bull: »Weltweit nachhaltig als starke Softdrink-Marke etabliert« | © Henry Knock/Red Bull Content Pool

Markenwert von Red Bull im Vorjahr gesunken


Den Berechnungen von Brand Finance zufolge ist der Markenwert des Getränkeherstellers um fünf Prozent auf 7,1 Milliarden US-Dollar gesunken und damit geringer…


108 Seiten hochinformative und lesenswerte Lektüre. Das Imperium von Dietrich Mateschitz: Wie sich Red Bull über 30 Jahre mit aggressiver (Sport-)Kommunikation zur Weltmarke und zum Milliardenunternehmen entwickelt hat und viele weitere spannende Themen!

Von Alexander Friedl, Anton Pichler


© 2020 by Sport Business Magazin | 537354

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • White Twitter Icon
  • White LinkedIn Icon
  • xing_white